Startseite
  Über...
  Archiv
  Produktanfragen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/vegancooking

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rezept #05

 

An Wochenden gibt es bei uns oft vegane Pizza die echt lecker ist, und die ich euch nicht vorenthalten möchte! Den Pizzateig mache ich selten selbst, da mir der Grundteig einfach zu stark klebt. Ich benutze die fertigen Pizzaböden von "Rapunzel". Die gibt es z.B. bei www.so-ja.de zu kaufen. 2 Böden pro Packung, die eine Person auf jeden Fall satt machen. Den Tofu Aufschnitt, sowie den veganen Käse gibt es ebenfalls bei www.so-ja.de zu kaufen.

 vegane Pizza nach Eigenkreation

 

Zubereitungszeit: ca. 20min + Backzeit im Ofen

Zutaten für beide Pizzaböden:

  • 2-3 Dosen passierte Tomaten
  • für die "Salami" Version der Pizza 1 Packung Tofu Aufschnitt "Salamito"
  • veganen gerieben Pizzakäse
  • 2 Pizzaböden
  • 1 Dose Mais
  • 1-2 Zwiebeln
  • Knoblauch nach Wahl
  • Kräuter nach Wahl (Basilikum, Italienische Kräuter, Oregano...)

 

Zubereitung:

Die passierten Tomaten in eine Schüssel geben und nach Wahl Mais, Knoblauch, Kräuter und die Zwiebeln untermischen.

Dann die Böden nach Packungsanleitung vorbereiten und die Sauce darauf verteilen. Die Pizza mit Salamito Scheiben und dem geriebenen Käse belegen.

Nun im Ofen bi 200°C ca. 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

 

Vor dem Backen:

 

...und danach, einmal mit und einmal ohne Salamito Aufschnitt:

 



 

 

 

3.1.09 15:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung