Startseite
  Über...
  Archiv
  Produktanfragen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/vegancooking

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rezept #02

 Passend zu den Festtagen ein Weihnachtsrezept

Vanillekipferl

 

Zubereitungszeit: ca. 20-30min + Ruhezeit & Backzeit im Ofen

Zutaten für 1 Backofenblech:

  • 280g Weizen-, Vollkorn oder Dinkelmehl
  • 70g Rohrohrzucker
  • 180g Margarine
  • 1-2 Vanilleschoten
  • 1 Prise Salz
  • 5-6 Päcken Vanillinzucker
  • eine halbe Tasse Puderzucker
  • Eiersatz für 1 Ei (z.B. Sojamehl)

 

Zubereitung:

Das Mehl sieben und mit Zucker, Bourbon Vanille und einer Prise Salz vermischen.

Die Margarine im Topf bei mittlerer Temperatur schmelzen lassen und zum Mehlgemisch geben. Den Eiersatz dazu und mit dem Rührgerät (Knethaken) zu einem Mürbeteig kenten.

Wenn der Teig schön flockig ist, mit der Hand weiter kneten, bis er schön fest ist. (Anmerkung: Die Teigmenge mag gering erscheinen, es reicht jedoch genau für 1 Blech.)

Dann den Teig in Alufolie einwickeln und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Nach 2 Stunden den Backofen auf 190°C vorheizen. Ein Backofenblech mit Backpapier belegen. Den Teig portionsweise zu ca 5cm langen, fingerdicken, Röllchen formen und zu Hörnchen (Kipferl) biegen. Die Kipferl auf das Blech legen und auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten backen.

Den Vanillinzucker mit dem Puderzucker vermischen und die noch warmen Kipferl vorsichtig darin wenden.

Fertig! Frohes Naschen

 


24.12.08 16:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung